BLOG-bodylab-designdt

Low Carb Kuchen mit Whey Protein | Zebrakuchen

02.07.2018

Stell dir vor …  Du hast Lust auf einen lecken Kuchen. Dazu duftet es herrlich nach frisch gebrühtem Kaffee ABER Du liebst Fitness und gesunden Lifestyle.... was also tun ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Wir haben einen Vorschlag, den Du unbedingt mal ausprobieren solltest. Super leckeren Low Carb Zebra Kuchen mit Whey Protein

Und das Beste vorab - Die Zubereitung ist super einfach und dauert nur maximal 15 Minuten. 

 
Zebrakuchen

 

Zutaten für eine normale Springform (Hälfte der Zutaten für eine kleine Form):

  • 1000g Magerquark
  • 150g Süßungsmittel (Erythrit), Xucker, wer mag Kokosblütenzucker (leicht karamelliger Geschmack), Agavendicksaft oder normaler Zucker
  • 1 Pck. Puddingpulver mit Vanillegeschmack
  • 50g Whey Protein Pulver (Molkenprotein) Geschmack: Vanille
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 4 Eier (Größe M)
  • 150ml pflanzen Öl
  • 200g Frischkäse (fettreduziert, wer mag kann auch normalen Frischkäse nehmen)
  • 2 EL Kakaopulver
 

Zebrakuchen
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten - Backzeit 60 Minuten

Zubereitung:

Die Zubereitung ist denkbar einfach.
Alle Zutaten bis auf das Kakaopulver in eine Schüssel geben und gut mit dem Handrührgerät vermischen. Der Teig sollte eine gleichmäßige, sämige Konsistenz nach dem Mischen haben. Er ist nicht zu süß, wer es süßer mag einfach nach Bedarf und Geschmack mehr Süßungsmittel zugeben.
Die Hälfte des fertigen Teiges in eine zweite Schüssel geben und 2 EL Kakaopulver zufügen, nochmals kräftig umrühren.

Für den Zebraeffekt den Teig abwechselnd in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Jeweils 1-2 Löffel heller Teig, dann folgen 1-2 Löffel dunkler Teig usw. Immer jeweils in die Mitte der Form geben, der Teig verteilt sich dann gleichmäßig nach außen und bildet Streifen.

Zebrakuchen
Den Ofen auf 160 Grad vorheizen und den Kuchen ca. 1h backen.
Bevor der Kuchen aus der Form genommen wird, komplett erkalten lassen, Kuchen aus der kleinen Form haben etwas mehr Festigkeit und können schon lauwarm gegessen werden - auch sehr lecker.

Zebrakuchen
Wir haben den Teig auch als Muffins getestet - sieht ähnlich gut aus, der Teig lässt sich aus normalen Papierförmchen aber leider schlecht ablösen. Mit festeren und wiederverwendbaren Silikonmuffinformen oder mit einer Muffinbackform, bei der die Vertiefungen mit Backpapier (!) ausgelegt werden, funktioniert es besser und man kann sich eine rationierte Portion zum Kaffee im Büro oder am Nachmittag zu Hause gönnen.

Schon mehrfach getestet, super lecker und stylish.
 
Viel Spaß beim Ausprobieren
 
Dein Team von Bodylab24
 
Hier zum Whey Protein von Bodylab24 >
 
Falls Du Dich für das Thema Abnehmen interessierst, unterstützen wir Dich gerne mit unserm Gratis-E-Book: Schnellstart Abnehmen - Klicke einfach das Banner an und lade Dir kurzen und knappen Infos kostenfrei herunter. 
Bodylab24.de - Ebook - Abnehmen
 
 

Themen: Rezepte (Alle), Rezepte Low Carb

Team Bodylab24

Written by Team Bodylab24

Bodylab24 ist ein erfahrener Spezialist für Sportnahrung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hier erhaltet Ihr Informationen, die auf jahrelangen Erfahrungen im Bereich Training, Ernährung und Supplements beruhen.